Scharfe Messer

RasenmäherKennen Sie das auch? Sie legen mit dem Rasenmäher los, aber es tut sich kaum etwas, die Grashalme werden nicht kürzer. Der Grund dafür kann ein stumpfes Messer sein.

Um vergebliche Mühe zu vermeiden, sollte das Messer geschärft werden, bevor der erste Einsatz des Mähers im Frühjahr fällig wird. Am besten lassen Sie die Schleifung schon zuvor im Herbst vornehmen. Nutzen Sie den Zeitpunkt, zu dem Sie den Rasenmäher zum letzten Mal im Jahr eingesetzt haben und die Gartengeräte anschließend sowieso säubern, um sie dann einzulagern.

Es empfiehlt sich, die Rasenmäher-Messer einmal im Jahr zu schärfen, denn durch den Kontakt mit Wurzeln und Steinen werden diese immer wieder etwas stumpfer. Unsere Garten-Motorgeräte-Spezialisten vor Ort helfen Ihnen gerne und sorgen schnell und unkompliziert für die perfekte Schärfung.

Hier finden Sie einen Fachbetrieb direkt in Ihrer Nähe.


Druckansicht
Wiese

Startseite
Sitemap
QMF – hinter den Kulissen
Impressum